Ausbildung zum Industriemechaniker  (m/w/d)

Neuenrade

Ausbildung

Über uns

Du bist erst zufrieden, wenn Du ver­stehst, wie etwas funk­tioniert und Deine Ge­räte auch wieder ans Laufen kriegst? Dann mach es doch zu Deinem All­tag: Ent­scheide Dich für die Aus­bildung zum Indu­strie­mechaniker (m/w/d) bei uns in Neuen­rade und sorge dafür, dass in unserer Draht­produk­tion alles läuft! In 3,5 Jahren lernst Du den Um­gang mit unseren spezi­ellen Pro­duktions­an­lagen, begibst Dich auf Fehler­suche bei Stör­ungen und sorgst für die Repa­ratur oder den Um­bau, um jede An­lage auf dem aktu­ellen Stand der Tech­nik zu halten.

Seit mehr als 100 Jahren produ­zieren wir in unserem Draht­werk verschiedene Alu­minium­drähte für Autos, die Luft- und Raum­fahrt, das Bau­ge­werbe und die Elektro­industrie. Werde auch Du ein Elisen­talent und er­schaffe als Teil unseres Teams die Zukunft!

Dein Job

  • Reparatur und Wartung unserer Zieh-, Richt- und Spul­ma­schinen sowie der sonstigen An­lagen
  • Auf- und Abbau von Anlagen
  • Fehlersuche bei hy­draulischen / pneu­matischen Aggre­gaten
  • Wartung der Druck­luft- und Kühl­wasser­ver­sorgung
  • Austausch von Antriebsriemen, Hydraulik­ven­tilen, Pumpen, etc.
  • Kleinreparaturen

Deine Talente

  • Du hast einen mittleren Bildungs­ab­schluss (Fach­ober­schul­reife) oder einen sehr guten Haupt­schul­ab­schluss
  • Deine Lieblingsfächer in der Schule waren Physik, Mathe und Infor­matik
  • Du hast technisches Verständnis und räumliches Vor­stellungs­ver­mögen
  • Du hast gute motorische Fähig­keiten und bist ge­schickt
  • Du bist engagiert, arbeitest eigen­ini­tiativ und zu­ver­lässig
  • Du bist teamfähig, flexibel und ver­ant­wortungs­be­wusst

Deine Vorteile

  • Du arbeitest bei uns in einem zukunfts- und team­orien­tierten Familien­unter­nehmen in Neuen­rade
  • Du kannst Dich auf viele Benefits freuen, z.B. kostenlose Fitness­studio­nutz­ung, Mas­sagen, Urlaubs- und Weih­nachts­geld, kostenloses Obst und Mineralwasser, Ein­kaufs­gut­schein, Übernahme von Fahrtkosten
  • Zeugnis­prämien bei guten Noten in der Berufsschule
  • Mit Beginn Deiner Aus­bildung schließen wir einen Alters­vor­sorge­vertrag ab und zahlen während der gesamten Aus­bildung die Bei­träge für Dich
  • bei Interesse bekommst Du die Mög­lich­keit, ein Aus­lands­prakti­kum in Spanien zu machen
  • Deine Talente werden von unseren Aus­bildern ge­fördert und ge­fordert
  • Du entscheidest Dich für einen Job in einer sehr ge­fragten Branche
  • Du hast sehr gute Chancen, nach der Ausbildung übernommen zu werden

Wir freuen uns, Dich kennen­zu­lernen!Bewirb Dich jetzt über unser Be­werbungs­formular.

Weiterführende Downloads

Es ist ein schön ab­wechslungs­reicher Beruf, die Arbeit ist sehr viel­fältig und man bleibt fit.

Dustin Schwendke,
Azubi Drahtzieher

Unsere Azubis können von vielen Vor­teilen profi­tieren, z. B. steht für die Fahrt zur Be­rufs­schule ein Smart-Cabrio bereit und Zeugnis­prämien gibt es auch.

Ida Bernhard,
Vertrieb

Ich habe es so kennen­ge­lernt: Wenn man in der Aus­bildung Ein­satz zeigt, hat man einen sicheren Job – nicht selten bis zur Rente.

Vitali Jungus,
Schichtführer

Zertifiziert als „familien­freund­liches Unter­nehmen“.

Weil sich das Leben nicht teilen lässt.

Beruf und Familie im Alltag zu ver­ein­baren, ist manch­mal gar nicht so ein­fach. Als Familien­unter­nehmen ist es uns ein be­sonder­es An­liegen, beides mit­ein­ander in Ein­klang zu brin­gen. Dafür sind wir sogar als fa­milien­freund­liches Unter­nehmen“ aus­ge­zeichnet worden!

Deine Frau oder dein Mann und deine Kinder können zum Beispiel Fahr­räder über unser Unter­nehmen leasen oder unser Fitness­studio, das „ElisenStudio“ mit­benutzen. Aktionen, wie ein Familien­wander­tag oder Feste, gehören auch regel­mäßig zum Programm. Ebenso bieten wir bei Elisental Gesund­heits­vor­sorge­maß­nahmen für deine gesamte Familie und Be­ratungs­an­ge­bote für beson­dere familiäre Ausnahme­situationen. Damit du die beste ärztliche Behand­lung erhältst, die du ver­dient hast, bieten wir dir zudem eine betriebliche Kranken­versicherung zu Top-Kondi­tionen an. Und das gilt nicht nur für dich, sondern selbst­ver­ständlich auch für deinen Lebens­partner und deine Kinder

Mit flexiblen Arbeits­zeit­lösungen in der Ver­waltung, Arbeits­zeit­konten in der Produk­tion sowie des starken Zu­sammen­halts unserer Mit­ar­beiter finden wir außer­dem sicher einen Weg, wenn dich deine Familie gerade braucht.

130

Mitarbeiter

105

Jahre Erfahrung

6

Ausbildungs­berufe

Elisentalent werden?

Darum.

Das hast du dir ver­dient.

Kostenlos ins Fitness­studio. Zu­schüsse. Sozial­leistungen. Bene­fits kommen nicht zu kurz, für noch mehr Arbeits­moti­va­tion.

Dein Extrastück Freiraum.

Mit Moti­vation und Engage­ment kannst du was er­reichen. Für mehr Selbst­ent­fal­tung und das Er­reichen deiner Ziele.

Dein Job, so flexibel wie Draht.

Individuelle Arbeitszeit- und Homeoffice-Modelle. Für mehr Work-Life-Balance und weniger Draht­seil­akte.

Familie kannste dir aussuchen.

Familien­freund­liche Arbeits­zeiten in einem famili­ären Team. Familien­betrieb seit 1919 eben.

Deine Fragen, unsere Antworten.

Was genau stellt Elisental her?

Alu need is love! Wir stellen Draht aus Alu­mini­um und Alu­mini­um-Le­gier­ungen her.

Wieso Draht? Draht gehört in fast jeden unserer Lebens­bereiche. Er steckt in Ge­bäuden, Autos, Flug­zeugen, Schiffen, genauso in deinen Kopf­hörern, deinem Smart­phone oder in anderen kleinen und großen Gegen­ständen. Draht ist also ein ganz schön wichtiges Material und be­son­ders aus Alu­minium sehr prak­tisch, da dieser Werk­stoff durch seine Leich­tig­keit, Ver­form­bar­keit und gleich­zeitige Stabili­tät alle über­zeugt hat.

Wir be­schäf­tigen uns schon seit 1919 mit Draht und haben uns im Laufe der Jahre zu einem führ­en­den euro­päischen Her­steller von Alu­mini­um-Drähten ent­wickelt. Immer im Blick haben wir dabei nach­haltige und inno­vative Ideen, um unser Unter­nehmen und die Welt ständig weiter­zu­ent­wickeln und gleich­zeitig auch den Klima­schutz zu fördern.

Wie laufen Ausbildungen bei Elisental ab?

Alle Ausbildungen bei Elisental bestehen aus Theorie und Praxis – den theoretischen Anteil gibt es in der Berufs­schule, die Praxis im Be­trieb.

Bei einigen Berufs­aus­bildungen, wie Industrie­mechaniker (m/w/d), Fachkraft für Metall­technik (Umform- und Draht­technik) (m/w/d), Werkstoff­prüfer (m/w/d) und Elek­troniker (m/w/d) gehört zudem eine gewisse Zeit in der Lehr­werk­statt dazu. Hier werden die Skills und Arbeits­ab­läufe noch einmal ver­tieft und weitere prak­tische Fähig­keiten, die es in einem ge­werb­lichen Job braucht, vermittelt. Mit unserem haus­eigenen Werks­unter­richt vert­iefen wir Lern­inhalte, machen das Ge­lernte praxis­naher und unter­stützen dich bei möglichen Schwächen.

Welche Inhalte deine Wunsch­aus­bildung bereit­hält und weitere Infos über die Dauer und Vor­aus­setz­ungen findest du auf den Detail­seiten.

Was, wenn ich keinen Schulabschluss habe?

Auch dann stehen dir unsere Türen offen. Melde dich gerne bei uns und komme mit uns ins Ge­spräch. Wir lassen dich nicht im Regen stehen, son­dern über­legen mit dir gemein­sam, wie du uns unter­stützen kannst.

Wieso sollte ich mich bei Elisental bewerben?

Dafür gibt es viele gute Gründe!

Als Azubi hast du bei uns einen sehr hohen Stellen­wert. Wir bilden aus, weil wir jungen Men­schen eine Pers­pek­tive bieten und mit starken Fach­kräften in die Zukunft schauen möchten. Wir bieten dir viele Mög­lich­keiten, deine Talente zu ent­decken und dich weiter­zu­ent­wickeln. Von Beginn an bist du ein Mit­glied unseres 130-köpfigen Teams und wirst von erfahrenen Aus­bildern auf deinem Weg be­gleitet. Na­tür­lich gibt es für dich neben der Aus­bildung auch zu­sätz­liche Bene­fits, über die du Ge­naueres unter der nächsten Frage lesen kannst!

Gibt es besondere Benefits für Azubis?

Ja, mit Beginn deiner Aus­bil­dung schlie­ßen wir zum Bei­spiel einen Alters­vor­sorge­ver­trag ab und zahlen währ­end der ge­samten Aus­bil­dung Bei­träge für dich ein. Das schon zu Beginn der Aus­bil­dung zu starten lohnt sich, denn desto länger Geld ein­ge­zahlt wird, desto besser wird deine Ver­sor­gung im Alter sein.

Zudem kannst du, wie all unsere Mit­arbeiter, das betriebs­eigene Fit­ness­studio (Elisen­Studio) oder ein be­freun­detes Fitness­studio in Gar­beck be­su­chen. Du kannst auch in Ab­sprache mit den anderen Azubis mit unserem e-Smart zur Be­rufs­schule fahren. Auch Kosten für Ar­beits­klei­dung und Schul­bücher er­statten wir und geben dir die Mög­lich­keit zu einem zins­freien Dar­lehen für deinen Führer­schein­er­werb.

Zeugnis­prämien bei guten Noten gibt es noch oben­drauf und wenn du willst, ist auch ein Aus­lands­prakti­kum in Spanien drin!

Kann ich vorab ein Praktikum machen?

Immer gerne! Die Ent­schei­dung, in die Aus­bildung zu starten, ohne vorab ge­schnup­pert zu haben, kann eine schwere sein. Mit einem Prakti­kum vorab, auch als Jahres­praktikum in Ab­sprache mit deinen Schule möglich, oder auch der Option, Ferien­arbeit bei uns zu machen, be­kommst du viele Ein­blicke und lernst bereits das Team und deinen (vie­lleicht) zu­künf­tigen Ar­beits­platz kennen.

Welche Perspektiven habe ich im Unternehmen?

Klare Antwort: Viele!

Unser oberstes Ziel ist, dass du deine Aus­bil­dung er­folg­reich ab­schließt und dein Inter­esse am Job un­er­müd­lich bleibt. Bei uns hast du eine hohe Wahr­schein­lich­keit, nach der Aus­bildung über­nommen zu werden und kannst dich in deinem Fach­bereich jeder­zeit weiter­bilden.

Was ist dein Elisentalent?